Richtige Positionierung zieht gute Mitarbeiter an

Überall ist er spürbar, der Fachkräftemangel, und längst ist die Arbeitgebermarke einer der stärksten Erfolgstreiber für Unternehmen: Wer die besten Fachkräfte anzieht und an sich bindet, macht das Geschäft. 

weiter

Willst du ein Passives Einkommen?

"Ich glaube, ein passives Einkommen braucht heute jeder Selbständige. Doch leider verzetteln sich die meisten auf dem Weg und kommen nie an. Das kannst du vermeiden!"

weiter

Definition Unternehmensstrategie: Strategie ist kein Plan!

Wer Strategie bloß für Planung hält, hat ein Problem: Planbarkeit fällt nämlich weg, wenn äußere Veränderungen oder Krisen auftauchen. Aber was ist dann Unternehmensstrategie? Und wie gelingt sie?

weiter

Strategie und Macht: Wie funktioniert das in Ihrem Unternehmen?

Macht ist ein soziales Phänomen. Wer das ausklammert, öffnet den Skrupellosen die Tür und macht den Missbrauch salonfähig. Lesen Sie hier, wie Sie Macht im besten Sinne nutzen können: zur Erhöhung Ihrer Anziehungskraft.

weiter

Ihre Unternehmensstrategie: Kooperation oder Konkurrenzkampf?

Sinn und Zweck einer Unternehmensstrategie ist es, die Position des Unternehmens im Wettbewerb zu verbessern. Aber wie soll das gehen, wenn sogar intern jeder jeden bekämpft? So gelingt Kooperation statt Konkurrenzkampf.

weiter

Methodische Strategieentwicklung: 4 Maximen für Ihren Erfolg.

Strategieentwicklung ist wie Bergsteigen. Doch anders als der Amateur, der blindlings losläuft, berechnet der Profi, ausgehend von seinem Ziel, seinen Weg rückwärts...

weiter

Wer Kurs halten will, braucht zur Strategieentwicklung eine Methode!

Eine gute Unternehmensstrategie zu entwickeln ist heute wichtiger und schwieriger als je zuvor. Wer im Ozean der Unwägbarkeiten Kurs halten will braucht zur Strategieentwicklung eine Methode.

weiter

Strategieentwicklung: Warum jedes Unternehmen eine Strategie braucht.

Wenn Sie Ihr Unternehmen wirklich steuern wollen, müssen Sie Einfluss auf die "limitierende Faktoren" nehmen. Welche das sind? Gute Mitarbeiter, Zustimmung, die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe...

weiter